navicon
navicon
navicon
 


Friede, Freude, Früchtepunsch
Komödie in 3 Akten von Regina Harlander
 
Bei Stefan und Beate Grubwinklerhat die Vorweihnachtszeit
in diesem Jahr so gar nichts von einer "staaden Zeit".
Vielmehr wird das ganze Haus kurz vor Heiligabend langsam zu einem Tollhaus,
denn sowohl Stefans Mutter als auch Beates Eltern
haben für die Feiertage ihren Besuch angekündigt.
Die Aussicht auf eine völlig überfüllte Wohnung und sich ständig streitende Mütter
treibt Stefan schon jetzt den Angstschweiß auf die Stirne.
Als neben der bereits angekündigten Verwandtschaft dann auch noch spontan
Beates vergessliche und eigenwillige Großtante Ernestine eintrifft,
liegen seine Nerven endgültig blank.
Da scheint ihm die Einladung zur Weihnachtsfeier seiner Dartmannschaft ein willkommener Anlass,
dem häuslichen Chaos für ein paar Stunden zu entkommen.
Leider lässt sich Stefans Schwiegervater Hans nicht davon abbringen, ihn und Freund Erich zu der Feier zu begleiten,
dessen Höhepunkt der Auftritt der freizügigen Tänzerin Stacy sein soll.
Doch die fröhlichen Stunden bleiben nicht ohne Folgen,
denn am nächsten Morgen erwachen die drei Herren mit schweren Köpfen
und der quälenden Frage, was sich in der ominösen Nacht eigentlich zugetragen hat.
Und nun steht auch noch Stacy im Engelskostüm vor Ihnen und verlangt eine hohe Schweigegeldzahlung
 

Aufführungstermine und Karten